MiniTiger - Kinder - Sicherheit - Selbstbehauptung - Karate - Judo - Selbstbehauptung
MiniTiger - Kinder - Sicherheit - Selbstbehauptung - Karate - Judo - Selbstbehauptung
MiniTiger - Kinder - Sicherheit - Selbstbehauptung - Karate - Judo - Selbstbehauptung
MiniTiger - Kinder - Sicherheit - Selbstbehauptung - Karate - Judo - Selbstbehauptung
MiniTiger - Kinder - Sicherheit - Selbstbehauptung - Karate - Judo - Selbstbehauptung

Die Prüfung der Schlange


Am Freitag stand für die MiniTigers die Schlangen-Prüfung an. Dort waren Elemente aus Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und Kampfkunst Thema.

Unsere Jüngsten im Alter von ca. 5 bis 6,5 Jahren wollten ihre erlernten Techniken der vergangenen Unterrichtszeiten dem Prüfer Sen-Tai Stefan Jöhnk präsentieren.

Zunächst wärmten sich die Prüflinge selbstständig auf, übten die Fallschule mit dem Fallen der fünf Wing Tai Tiere.

Anschließend übten sie an Boxsäcken. Dort konnten die Kids ihre Arm- und Beintechniken demonstrieren. Ein geschicktes Meiden und Ausweichen wurde von den MiniTigers beim Stabtraining abverlangt.

Zum Schluss stand das Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining auf dem Plan. Die Kinder mussten sich verschiedener Greifversuche entziehen, indem sie den Tiger-Blick anwendeten und laut „Stopp“ riefen. Im Anschluss folgten unterschiedliche Verteidigungsoptionen, für eine Situation, in der der Arm gepackt wurde.

Die Ergebnisse konnten, dank der guten Vorbereitung von Trainerin Melanie Boeck, überzeugen. Daher konnten alle Prüflinge ihre Urkunde und ihr neues Rang-Abzeichen entgegennehmen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!