Prüfung - Selbstverteidigung - Selbstbehauptung - Kinder - Jugendliche - Kiel - Sicherheit - Karate - Judo - Taekwondo
Prüfung - Selbstverteidigung - Selbstbehauptung - Kinder - Jugendliche - Kiel - Sicherheit - Karate - Judo - Taekwondo
Prüfung - Selbstverteidigung - Selbstbehauptung - Kinder - Jugendliche - Kiel - Sicherheit - Karate - Judo - Taekwondo
Prüfung - Selbstverteidigung - Selbstbehauptung - Kinder - Jugendliche - Kiel - Sicherheit - Karate - Judo - Taekwondo

Erfolgreiche Kinder


Vergangene Woche prüfte der Sen-Tai Stefan Jöhnk die Tigers. Der Fokus wurde an dem Tag auf die Selbstverteidigung gegen Gleichaltrige und auf die Selbstbehauptung gegen Erwachsene gelegt.

Zunächst sollten die Kids ihre potentiellen Angreifer mit Mimik, Gestik, Körpersprache und Stimme versuchen zu stoppen um Ihre Fähigkeiten im Bereich Selbstverteidigung gegen Gleichaltrige zu zeigen.

Wenn die genannten Techniken nicht ausreichten, fing der Angreifer mit griffen, Ohrfeigen und Fauststößen an, die der Verteidiger mithilfe von Abwehrmaßnahmen abwenden musste, um die Situation unter Kontrolle zu bekommen.

Im nächsten Teil ging es um die Selbstbehauptung gegen Erwachsene. Genau wie gegen Gleichaltrige war es erst die Aufgabe, den Angreifer mit Stimme und Körpersprache auf Distanz zu halten.

Falls der Erwachsene trotzdem weiterhin auf den Prüfling zuging, so durften die Kids sich nicht greifen lassen. Falls dies doch passierte, mussten sie sich aus dem Griff befreien und mit strategischer Schrittarbeit von der Person entfernen.

Die Tigers waren alle gut vorbereitet und haben mit viel Motivation alle Vorgaben umgesetzt. Am Ende hatten somit alle den jeweils nächsten Rang erreicht.

Wir gratulieren nochmals allen Tigers zur bestandenen Prüfung!