Geschafft und glücklich!


In dieser Woche fanden die Prüfungen für unsere Kinder / Jugendlichen mit den höchsten Graduierungen statt. Ihr Ziel: Der Abschluss der derzeitigen Leistungsstufe. Und dieses hatte es in sich! Denn Akademieleiter, Stefan Jöhnk, machte von vornherein klar, was er alles von ihnen erwartete.

Somit verteilten sich die Prüflinge und besprachen, wer zuerst beginnen sollte. Danach ging es dann auch gleich los mit Schlagserien, die mit einfachen Takedowns beantwortete wurden.

Es folgte das Deckungsverhalten mit abschließenden Hebeltechniken. Zuerst einfach, dann mit mehr Druck und bis zur Endkontrolle am Boden.
Den Höhepunkt bildete das Sparring am Boden, wobei jeder Prüfling seine Kenntnisse frei umsetzen musste.

Die Gesichter wurden immer roter und der Schweiß floss…Man sah den Kids an, dass sie wirklich alles gegeben haben. Dafür wurden sie dann aber auch belohnt. Denn feierlich erhielten sie am Ende der Stunde die Urkunde zur bestandenen Prüfung!

Herzlichen Glückwunsch. Wir sind stolz auf Euch! 🙂