Prüfung - Selbstverteidigung - Kampfsport - Jugendliche - Kiel
Prüfung - Selbstverteidigung - Kampfsport - Jugendliche - Kiel

Erfolgreiche Prüfungen bei den höchsten Graduierungen


In dieser Woche haben wir in unserer Kampfkunstakademie die Kids mit den höchsten Graduierungen geprüft.

Dabei stand das Thema “Sanfte Mittel” auf dem Plan. Die Prüflinge mussten sich somit greifenden und schlagenden Angriffen stellen. Das Ziel war dabei, den Aggressor nicht mit Schlägen zu verletzen, sondern diesen unter Kontrolle zu bringen.

Mit dem geschützten Überbrücken und mit dem Deckungsverhalten schafften es die Kids sich in eine gute Position zu bringen und dann die Balance des Aggressors zu brechen. Danach erfolgte dann die Übernahme in eine Kontrollposition.

Keine leichte Aufgabe, aber unsere Prüflinge gaben dabei ihr Bestes und konnten die Angriffe neutralisieren. Zum Schluss mussten sie dann noch einmal ihr Wissen am Boden unter Beweis stellen.

Es brachte Spaß dabei zuzusehen, welche Leistungen bei einer regelmäßigen Trainingsteilnahme erreicht werden können. Am Ende der Prüfung erhielten dann alle Prüflinge die verdiente Urkunde von Akademieleiter Stefan Jöhnk überreicht!

Herzliche Glückwunsch + tolle Leistung!
🙂