Kampfsport - Selbstverteidigung - Trainer - Lehrer - Assistenten - Kiel

Lernen zu Lehren

Letzte Woche haben unsere Jugendlichen den aktuellen Ausbildungsblock mit einer Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Nun war es an der Zeit, dass unsere Assistenten für die Vermittlung der neuen Themenbereiche fit gemacht wurden.

Neue Schulung

Somit fand am Samstag eine Schulung unter dem Motto „Lernen zu Lehren“ mit Akademieleiter Stefan Jöhnk statt. Er wies alle Assistenten in die neuen Selbstverteidigungs- und Kampfkunstprogramme ein. Darin ging es unter anderem, um Tritt- sowie Schlagvereitelung, Überbrücken in den Nahbereich, Takedowns und um generelle Optionen, wie man mit der Kraft eines Aggressors umgehen kann.

Es brachte einfach Spaß

Alle waren fleißig am Trainieren und es brachte Spaß, dabei zuzusehen, wie jeder für sich sein Bestes gab, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Am Ende der Einheit lag der Schwerpunkt dann wieder beim „Lehren“. Jeder Assistent hatte dabei die Gelegenheit seine Unterrichtsfähigkeiten vor allen anderen aufzuzeigen.

Die neuen Programme

Es war eine tolle Veranstaltung! Und wir freuen uns, am Montag mit den neuen Themenblöcken zu starten. Seid mit dabei!