Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie – Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Capoeira

Capoeira hat seinen Wurzeln in Brasilien als verschiffte Sklaven Kampftechniken jeglicher Art als Tanz ‚getarnt‘ haben. Daher sieht Capoeira auch heute noch sehr akrobatisch und tänzerisch aus. Musik ist in Form von alten, rhythmischen Liedern, die überliefert wurden, auch heute noch von zentraler Bedeutung bei dieser Disziplin.

Die Hauptstile sind die traditionellere Angola und die modernere Regional. Bei der moderneren Variante fließen auch andere Kampfkünste aus beispielsweise Asien mit ein.

Die Disziplin stellt eine gemeinschaftliche Kampfkunst dar, in der sich der Kampf zweier Capoeiristas im Kreis (“Roda”) der anderen Capoeiristas abspielt. Generell ist Capoeira aufgrund seiner Sprünge, Saltos und Akrobatik sehr faszinierend.



Capoeira – Training

Beim Training wird die Ausdauer sowie die Flexibilität des Körpers gestärkt, wodurch Dehnübungen ein fester Bestandteil sind. Capoeira kräftigt jedoch nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Über die Musik können im Training Gefühle und Emotionen ausgedrückt und aufgearbeitet werden.

Graduierungen werden mittels eines Kordel-Systems ausgedrückt, deren unterschiedliche Farben den Fortschritt des Teilnehmers anzeigen.

PROBETRAINING

Interesse an einem unverbindlichen Probetraining in der Wing Concepts – Kampfkunstakademie? [WEITER]