Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie – Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Was bedeutet Kung Fu?

Übersetzt bedeutet Kung Fu, Gongfu oder auch Gung Fu (selten) „Etwas durch harte/geduldige Arbeit Erreichtes“ und steht für verschiedene chinesische Kampfkunststile.

Die Schriftzeichen des „Kung Fu“ Gong und Fu haben in der Philosophie eine tiefgehende Bedeutung.

Während dieser Begriff in der chinesischen Sprache ursprünglich den Grad einer Kunstfertigkeit, erworben durch harte Arbeit, beschreibt, wird er heutzutage generell für Kampfkünste verwendet.

Generell ist es also die Arbeit an der eigenen Person, ausgeübt durch die konsequente Hingabe an einer Kunstfertigkeit.

In den Vereinigten Staaten von Amerika gewann das „Kung Fu“ in den 1960ern durch Bruce Lee und die Hong Kong Filme an Popularität. Auch die TV Serie Kung Fu trug dazu bei.

Traditionell wird „Kung Fu“ im chinesischen Sprachgebrauch nicht speziell für die Bezeichnung von Kampfkünsten genutzt. Es bezeichnet jede Fähigkeit, die durch harte Arbeit erarbeitet wird und mit der man es zu einer gewissen Meisterschaft gebracht hat.

Der Sammelbegriff für alle chinesischen Kampfkünste ist „Wushu“ (dt. „Kampfkunst“). Dennoch hat sich der Begriff „Gongfu“ auch in China weitgehend für die Trennung von einer Kampfkunst und dem Kampfsport verbreitet.

Kung Fu – Training

Es werden Grundtechniken von Schlägen und Tritten, Hebel- und Fallschule, Sprünge etc. vermittelt. Eine notwendige Abhärtung werden z.B. durch Schlagtechniken auf Schlagpolster trainiert.

Ebenso wichtig wie Dehnungs-, Koordinations- und Kraftübungen ist das regelmäßige, intensive Training. Nur so erlangt man eine gute körperliche Fitness und die Fähigkeit der Selbstverteidigung.

Je nach Entwicklungsstufen wird sowohl der sportliche Leicht- und Vollkontaktkampf, als auch der Umgang mit Waffen unterrichtet. Mögliche Waffen sind z.B. Stöcke, Säbel und Schwerter.

Die Entwicklung von Geist und Charakter folgt durch Ausdauer, Disziplin und Respekt. Konsequentes Training stärkt die Persönlichkeit und fördert das Selbstbewusstsein.

PROBETRAINING

Interesse an einem unverbindlichen Probetraining in der Wing Concepts – Kampfkunstakademie? [WEITER]