Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie – Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Stockkampf

Bei dem Begriff „Stockkampf“ denken viele an Escrima, Kali oder Arnis. In ihrer ursprünglichen Form beinhalten diese philippinischen Kampfkünste allerdings wesentlich mehr als nur den reinen Stockkampf.

Das Training wird in die drei folgenden Unterrichtsschwerpunkte unterteilt:

• Umgang mit stumpfen Gegenständen
Hierbei wird der Umgang mit Stock, Palmstick, Tonfa, langen Stäben und weiteren Alltagsgenständen trainiert. Darüber hinaus geht es um die Schulung von psychischen und mentalen Fähigkeiten.

• Umgang mit scharfen Gegenständen
Schwerpunkt ist hier die Arbeit mit Klingen, anhand von Schwertern, Säbeln, Macheten usw. Trainiert werden realistische Verteidigungsoptionen für die Selbstverteidigung.

• Waffenloser Kampf
Im Rahmen der unbewaffneten Verteidigung werden effektive Handlungsoptionen geschult. Dabei werden die Konzepte des Waffenkampfes auf die waffenlose Selbstverteidigung übertragen.

Du hast Interesse an Stockkampf, Waffenkampf oder der unbewaffneten Selbstverteidigung, dann laden wir dich herzliche zu einem unverbindlichen Probetraining in unsere Kampfkunstakademie ein.

PROBETRAINING

Interesse an einem unverbindlichen Probetraining in der Wing Tai Akademie Kiel? [WEITER]