Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie – Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Die Entstehung des Wing Chun / Wing Tsun

Übersetzt bedeutet Wing Tsun oder Wing Chun „schöner Frühling“. Gründerin dieses Kung Fu Stils ist der Legende nach die Nonne Ng Mui. Vor ungefähr 300 bis 400 Jahren entwickelte sie diese Kampfkunst. Ihre erste Schülerin Yim Wing Tsun gab Ng Mui die Idee zur Namensgebung.

Anfangs verbreitete sich das Wing Tsun lediglich unter Familienmitgliedern oder innerhalb kleiner Gruppen. Yip Man (1893 – 1972), der der letzte anerkannte Großmeister des „Wing Tsun / Wing Chun“ war, lernte unter der Leitung von Chan Wah Shun und dessen Schülern NG Jung Su und Leung Bik.

Vorerst sträubte sich Yip Man gegen das öffentliche Unterrichten von „Wing Tsun / Wing Chun“. Aufgrund seiner Arbeitsnot nahm er 1949 letztendlich doch eine Stelle als Kung Fu Lehrer an und lehrte die Künste des Wing Tsun unter anderem Bruce Lee, seinem wohl bekanntestern Schüler. Dieser entwickelte später seine eigene Kampfkunst „Jeet Kune Do“.

Wing Tsun / Wing Chun – Training

Hauptmerkmal des „Wing Tsun / Wing Chun“ ist die Nahkampffähigkeit. Beim „Chi-Sao“, dem Gefühlstraining werden reflexartige Bewegungen trainiert, mit denen man einen überlegenen, kräftigeren Gegner gegenübertreten kann.

Von besonderer Bedeutung sind die Kettenfauststöße des „Wing Tsun / Wing Chun“. Eine Aufnahme der gegnerischen Kraft wird durch korrekte Schrittarbeit sowie Gewichtsverlagerungen ermöglicht. Es ist jedoch darauf zu achten, dass Tritte maximal bis zum Bauch bzw. Genitalbereich erfolgen.

Drei der sechs Formen des „Wing Tsun / Wing Chun“ werden waffenlos ausgeführt: „Siu Nim Tao“, „Chum Kiu“ und „Biu Tze“. Bei den drei anderen Formen wird z.B. mit Holzpuppen, Langstöckern oder Doppelmessern trainiert.

Jeder der interessiert ist wie wir das „Wing Tsun / Wing Chun“ verstehen und umsetzen, ist herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining in unserer Kampfkunst Akademie eingeladen.

PROBETRAINING

Interesse an einem unverbindlichen Probetraining in der Wing Concepts – Kampfkunstakademie? [WEITER]