Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie – Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Wertorientierter Kampfkunst-Unterricht

Für uns bei Wing Concepts ist es das übergeordnete Ziel, den Kindern und Jugendlichen Werte zu vermitteln.

Selbstbewusstsein durch Kampfkunst! Selbstbewusstere Menschen werden wissenschaftlich erwiesen seltener Opfer oder Täter von Mobbing und Gewaltdelikten. Der Umgang miteinander ist friedvoller. Bieten Sie ihren Kindern die Möglichkeit mittels Kampfkunst diese Fähigkeiten zu entwickeln.

In Schulen und Kindertagesstätten bekommen Kinder gesagt, was sie nicht machen sollen, wenn sie in Konfliktsituationen sind. Doch um Konflikte angemessen und nachhaltig zu lösen, brauchen Kinder Kompetenzen. Unsere Kampfkunstakademie trägt dazu bei, den Kindern eben diese Handlungskompetenzen zu vermitteln und sie damit selbstbewusster zu machen.

Die Sozialkompetenz spielt im Leben eines jeden von uns eine große Rolle. Leider geht die Tendenz dahin, dass Ausbildungsinstitute den Bewerbern zwar gute Fachkenntnisse bescheinigen können, dafür aber mangelnde soziale Kompetenzen. Diese werden zu einem großen auch Teil außerhalb der Familie entwickelt. Der Kindergarten, die Schule, sowie auch der Umgang mit gleichaltrigen Kindern haben großen Einfluss auf sie.

Respekt


Ampeln beachten, den Zebrastreifen benutzen und nach allen Seiten gucken, bevor man die Straße überquert, muss von den Kindern verinnerlicht werden. Erwachsene dienen hierbei als Vorbilder und sollten keine „Ausnahmen“ machen, wenn sie mit Kindern unterwegs sind.

Aufmerksamkeit

Um so effektiv wie möglich Kampfkunst zu trainieren brauchen wir volle Aufmerksamkeit. Daher ist es eines der wichtigsten Ziele der Kampfkunst. Unsere Aufmerksamkeit wird im Alltag häufig zum selben Zeitpunkt aber bezüglich unterschiedlicher Themen verlangt. Sich dann gezielt nur auf eine Sache zu konzentrieren haben wir häufig verlernt. Daher ist es keine Seltenheit, dass Kinder mit Konzentrationsproblemen zu uns kommen. Diese gilt es zu bewältigen, denn in der Schule, auf der Arbeit oder im Alltag wird ein hohes Maß an Konzentration und Aufmerksamkeit gefordert.

Disziplin

Ziele setzen – Ziele erreichen! Mit regelmäßigem Training kann jeder seine Ziele erreichen. Das macht automatisch glücklich und zufrieden. Ein guter Kämpfer werden – das ist das Ziel von vielen Kindern. Dabei motivieren und unterstützen wir Sie und Ihr Kind, auch beim Durchhalten. Wer die kommende Prüfung bestehen möchte, muss dennoch die charakterlichen und altersgemäßen Anforderungen erfüllen.

Höflichkeit

Verschiedenen Situationen mit Höflichkeit begegnen ist ein zentraler Schlüssel in beinahe allen Lebenslagen. Höflichkeit öffnet uns Türen und wirkt deeskalierend in konfliktreichen Situationen. Auf Höflichkeit und gutes Benehmen legen wir daher viel Wert.

Teamfähigkeit

Diejenigen, die mit dem Konzept von unserer Kampfkunstakademie noch nicht so vertraut sind, und Wing Concepts ausschließlich mit einer “Kampfsportart” in Verbindung bringen irren sich. Teamfähigkeit ist uns sehr wichtig und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Dazu gehören bei uns: Anderen helfen, selbst um Hilfe bitten und die passende Kommunikation

Weitere Berichte

• Kampfsportunterricht für groß und klein? [Mehr]
• Kinder und Kampfsport passen gut zusammen [Mehr]
• Schüchterne Kinder [Mehr]
• Selbstvertrauen kinderleicht fördern [Mehr]
• Selbstbehauptung und Selbstverteidigung [Mehr]
• Sicherheit im Straßenverkehr [Mehr]
• Stockkampf für Kinder und Jugendliche [Mehr]
• Mobbing erkennen und stoppen [Mehr]
• Wertorientierter Kampfkunst-Unterricht [Mehr]